Jetzt teilnehmen: Deutsch-Französischer Fotowettbewerb 2020 Mobilität – Mobilité

Deutsch-Französischer Fotowettbewerb 2020 – Mobilität – Mobilité

Für das Deutsche Studentenwerk (DSW) und die französische Partnerorganisation CNOUS richten wir, das Studierendenwerk Münster,  einen Fotowettbewerb für deutsche und französische Studierende aus.

Wir freuen uns, bei diesem gemeinsamen Projekt der Studierenden- und Studentenwerke sowie der französischen Pendants, der „Crous“, zum vierten Mal teilzunehmen.

Das  diesjährige Thema ist „Mobilität – Mobilité “. Teilnehmen können alle Münsteraner und Steinfurter Studierenden, deren Hochschule von uns betreut werden.

Der Gewinner oder die Gewinnerin erhält 1.000 €, der zweite Preis ist mit 500 € dotiert.

Eine binationale Jury wählt dann im März 2020 die zwei Gewinnerinnen oder Gewinner sowie  weiteren Fotos für die Wanderaustellung. Dabei wird besonders auf Originalität, technisches Geschick, Bildbearbeitung und visuelle Wirkung geachtet.

Die Preisverleihung findet voraussichtlich Ende April 2020 im Info-Café Berlin-Paris (DFJW) in Berlin statt. Dort wird auch die Wanderausstellung aus den max. 25 besten Fotos eröffnet, die danach in Frankreich und anderen deutschen Städten 2020/2021 präsentiert wird.

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2020.

So kann man teilnehmen:

Einsendungen erfolgen online über folgende Seite: https://www.concours-wettbewerb.eu/de/

Dort finden sich auch alle wichtige Informationen zum Fotowettbewerb.

 

Viel Glück! * Bon courage!

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen (PDF)