Aktuelles

6. August 2019  •  0 Kommentare

Deutsch-französischer Fotowettbewerb: Münsteraner Beiträge in der Wanderausstellung

Der Wintereinbruch legt eine Straßenbahn in Sofia lahm; ein Anwohner greift zu Schneeschaufel und Besen und befreit die Gleise vom Schnee. Mit diesem Motiv gewinnt Lina Sommer, Kommunikationsdesign-Studentin an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, den ersten Platz des aktuellen Fotowettbewerbs der deutschen und französischen Studentenwerke mit dem Thema „Engagement“.
Sommers Foto „Winterdienst“ wählte eine binationale Fach-Jury auf den ersten Platz; sie gewinnt 1.000 Euro. Den mit 500 Euro dotierten, zweiten Platz belegt Magalie Herter-Courbon für ihre Arbeit „Der Halt“. Herter-Courban studiert ebenfalls Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt. Eine besondere Erwähnung ließ die Jury außerdem der Arbeit „Un amour consommée“ zukommen, die Julie Tabary, Biochemie-Studentin an der Universität La Rochelle, einrichte.
Darüber hinaus hat die binationale Jury weitere 19 Fotos ausgewählt, die während der Wanderausstellung 2019/2020 in den teilnehmenden Studenten- und Studierendenwerken, in den französischen Crous und im berliner Büro von DFJW präsentiert werden, unter anderem von Anna Laage und Alexandra Koch aus Münster mit ihren Beiträgen „Sisyphosarbeit / Travail de sisyphe“ und „Express yourself“.

Weiterlesen ...
8. April 2019  •  0 Kommentare

Studi KiBe – SoSe Kalender 2019 ist online

Weiterlesen ...